Schaufensterpuppe by Patty... Sparkling Gossip
Film und Gabel

29.8.07

 

Ich war mit Freunden im Kino. Cerp war dabei (an die anderen Gesichter erinnere ich mich nicht mehr...) und wir wollten uns den neuen Harry Potter Film ansehen.
Das Kino war mit roten gemütlichen Sofas ausgestattet, worauf gut 2-3 Leute Platz hatten.


Mein Platz lag eine Reihe weiter unten als die der anderen. Statt mich auf den Film zu konzentrieren, hatte ich ein Lap Top einer Freundin auf dem Schoß und hab mir Bilder angeguckt. Irgendwann kam die Besitzern des Lap Tops zu mir und ich versuchte den Lap Top schnell auszuschalten, indem ich den Deckel zuklappte. Leider funktionierte das nicht und die Besitzern (Aka?) funkelte mich herablassend an, schnappte ihr Gerät und ging zu ihrem Sofa zurück. Dort sah sie sich erstmal an, was ich mir angeschaut hatte. Ich beobachtete sie und sie schien Gefallen an den Bildern zu finden und klickte sich nun selbst durch die Galerie.
Als der Film zu Ende ging, drehte ich mich zu Cerp um und wollte fragen, wie ihm der Film gefallen hat.
Ein Kumpel neben ihm lachte und meinte, er habe den ganzen Film durch nur gepennt.

Draußen wollte ich mir an der Bar ein leckeres Erdbeertörtchen kaufen. Nur besaß ich keine Gabel und suchte nach einer. Nirgends ließ sich eine Gabel auftreiben!
Plötzlich stand ich in der dunklen Küche (sah eher wie die Küche meines Vaters aus) meiner verstorbenen Großmutter (sie befand sich im Nebenzimmer) und wurde dort fündig.
Allerding klebte an der Gabel noch eine dicke Schicht Kuchenreste und ich musste sie erstmal säubern. Es war ekelhaft. Ich hielt sie unter den Wasserhahn und schabte die Reste weg.
Mein Bruder kam dazu und ich suchte noch eine weitere Gabel für ihn raus. Dabei fand ich nur eine Löffel-Gabel (sah aus wie Salatbesteck). Ihm war das egal und er griff nach der Gabel.
Dann lief er in der Küche umher und sah sich die drei Spülbecken an. Er schraubte an einer rum und drehte den Wasserhahn auf. Gelbes Wasser floss heraus, als ob man den Wasserhahn schon seit einer Ewigkeit nicht mehr benutzt hätte. Ich hörte noch wie meine Großmutter freudig ,,Du hast es repariert!" rief.

29.8.07 21:22
 


bisher 3 Kommentar(e)     TrackBack-URL


Hina (29.8.07 21:36)
Okay, DAS ist seltsam xD;;;;
Gelbes Wasser...? (wärs doch wenigstens rot gewesen xD; das ist einer der Gründe warum ich kein Himbeersirup mehr sehn kann xD

Dass Cerp im Kino eingepennt ist, halte ich nichtmal für sooo OOC. Und da steckt auch logik dahinter, dass du Bilder dem Film vorgezogen hast - du hast den Film ja schon gesehn. Ha-HA~!

Ahhhh diese Roten Sofas sehn so bequem aus ;O;" da möchte man sich gern hinlegen und Filmgucken. Vllt ist Cerp deswegen eingeschlafen?


<33 Maaaaag


Cerp (30.8.07 13:08)
Das ich in deinen Träumen während ner Kinovorstellung einschlafe ist schon ziemlich funny (hey, das hab ich nur ein einziges Mal getan und auch aus einem guten Grund.. /D). Aber wirklich strange ist die Tatsache, dass es ein HP-Film ist.

Come on, ich würde nie einen HP-Film gucken gehen °-°

Ich stimme Hina btw zu, diese Sofas sehen sehr kuschelig aus <3 Unsere Kinos brauchen unbedingt neue Sitze... ¦D


Glasmond (31.8.07 00:38)
Ouh ... ja echt, die Sofas sind... ah Muffin du träumst von Marktlücken *_*

Das mit der Gabel ist echt eklig x_x ...
"Gegenstände, die man braucht, aber die man erst benutzen kann nachdem sie gereinigt/repariert worden sind"
...darüber hab ich schon mal etwas gelesen, aber ich weiß nicht mehr was es bedeutet ._.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de

About

Über...

Main

Startseite
Gästebuch
Kontakt
Archiv
Abonnieren

Wissenswertes

Literatur
Sigmund Freud
C.G. Jung

Links

Schuljournal

Design by

Sparkling Gossip